Die Rückkehr der Brundhilde

Kehrt nach Jahrzehnten in Gestalt des Post-Polio-Syndrom zurück: Der gemeine Polio-Virus (Bild: David S. Goodsell, gemeinfrei)

Man trifft sich immer zweimal im Leben, so heißt es. Das trifft auf besonders tragische Weise auch für Ralf Bednarzik zu. Als 18-jähriger infizierte sich der heute 80-jährige mit „Brundhilde“. Nun ist sie als Post-Polio-Syndrom zurück


0 Kommentieren von Lothar

Digitale Provokateure schüren Impfangst

Trolle unterwegs: Die Zahl der Impfkritiker steigt (Foto: seedo/pixelio.de)

Vor allem in den gebildeten Kreisen zögern viele Eltern, ihre Kinder selbst gegen potenziell gefährliche Infektionskrankheiten immunisieren zu lassen


0 Kommentieren von Lothar

Joni Mitchell: „Meine linke Hand ist etwas ungeschickt wegen der Kinderlähmung“

as Geburtstagskind 1983 auf der Bühne (Foto: Capannelle/Wikipedia, gemeinfrei)

Sie infizierte sich mit Kinderlähmung und wurde dennoch zur Folk-Ikone. Heute wird Joni Mitchell 75 Jahre alt


0 Kommentieren von Lothar

Das Post-Polio-Syndrom als physiotherapeutisches Problem

Das Post-Polio-Syndrom als physiotherapeutisches Problem

Die Physiotherapie gilt als einer der tragenden Säulen bei der Behandlung des Post-Polio-Syndroms. Hierbei können die Therapeuten allerdings auch einiges falsch machen


0 Kommentieren von Loepe

Thüringen und sein Kampf mit den Spätfolgen der Kinderlähmung

Ärzte, die sich mit den Spätfolgen der Kinderlähmung auskennen, sind rar gesät (Symbolfoto: Halina Zaremba / pixelio.de

Im Freistaat Thüringen ist die Versorgung mit Ärzten, die sich noch mit der Polio auskennen, offenbar deutlich besser, als in den übrigen Teilen Deutschlands.


2 Kommentieren von Lothar