Polioselbsthilfe Bayreuth löst sich auf

Ehrung von Susanne Müller mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland Foto: Webseite Bundesverband Polio e. V.)

Weil sie keine/n Nachfolger/in findet, will die langjährige Leiterin die bayrische Polioselbsthilfegruppe in der Stadt der berühmten Festspiele zum 31. März auflösen. Nachdem wir es bisher eigentlich noch immer hinbekommen haben, wenigstens ab und an von Neugründungen im Rahmen der Polioselbsthilfe zu berichten, haben wir heute eine schlechte Nachricht im Gepäck. Eine der beständigsten und…


0 Kommentieren von Lothar

Am Beispiel der Polio: Psychologische Aspekte körperlicher Behinderung

Am Beispiel der Polio: Psychologische Aspekte körperlicher Behinderung

Dr. med. Peter Brauer über die Arbeit von Bernd Sawatzki: „Derzeit auch international das Beste, was zur Psychologie von Polio-Patienten  zur Verfügung steht“.


0 Kommentieren von Lothar

Behandlungsgemeinsamkeiten bei PPS und neurologischen Erkrankungen in der Orthopädietechnik

Wurde erst kürzlich als Experte in den medizinischen Beirat der Deutschen Gesellschaft für Muskelkrankheiten e. V. berufen: Dr. med. Axel Ruetz (Foto: Katholisches Klinikum Koblenz-Montabaur)

Dr. Axel Ruetz sieht gute Gründe, warum Poliopatienten auch weiterhin auf die orthopädische Beinschiene und andere Errungenschaften der Orthopädietechnik setzen sollten


1 Kommentieren von Lothar

Das Postpolio-Syndrom als Differentialdiagnose bei Erkrankungen von Nerv und Muskel

Brüderhaus St. Josef: Seit Jahren die Heimat des Koblenzer Polio-Tages (Foto: Brüderhaus St. Josef)

Reinhard Dengler hatte bei seinem Vortrag auf dem abgelaufenen Poliotag in Koblenz keinerlei Mühe, komplexe medizinische Sachverhalte verständlich zu erklären.


3 Kommentieren von Lothar

Frauenfilmtag in Mettmann mit Kinofilm über Poliomyelitis

Bekommt in seinem neuen Kinostreifen eine Poliomyelitis: Andrew Garfield (Foto: Eva Rinaldi/Wikipedia/CC BY-SA 2.0)

Ob am 09.Januar 2019 im Weltspiegelkino in Mettman Männnern der Zugang versperrt bleibt? Jedenfalls richtet sich die Veranstaltung ausdrücklich an den weibliche Kinobesucher


0 Kommentieren von Lothar