Das Post-Polio-Syndrom als physiotherapeutisches Problem

Das Post-Polio-Syndrom als physiotherapeutisches Problem

Die Physiotherapie gilt als einer der tragenden Säulen bei der Behandlung des Post-Polio-Syndroms. Hierbei können die Therapeuten allerdings auch einiges falsch machen


0 Kommentieren von Loepe

Manualtherapeutische Maßnahmen zur Durchblutungsförderung der unteren Extremität bei Poliospätfolgen

Wie man als Physio Poliobetroffenen in den unteren Extremitäten Erleichterung verschaffen kann, weiß Alfred Ellinger (Bild: Wikipedia)

1954 gab es in Österreich 835 Fälle von akuter Poliomyelitis. 103 Fälle davon endeten tödlich.


1 Kommentieren von Lothar

Der Polioüberlebende als Leistungssportler

Peter Brauer bei einem seiner Vorträge über die Spätfolgen der Polio (Foto: privat)

Der Polio-Überlebende wird oft mit einem Leistungssportler verglichen. Völlig zu Recht, findet Dr. med. Peter Brauer. Allein der rehabilitative Gewaltmarathon nach Überstehen der Polio-Erkrankung rechtfertige diese Sichtweise.


0 Kommentieren von Lothar

Warum Spiderman jetzt Polio hat

Bekommt in seinem neuen Kinostreifen eine Poliomyelitis: Andrew Garfield (Foto: Eva Rinaldi/Wikipedia/CC BY-SA 2.0)

In „Solange ich atme“ wird der berühmte Spinnenmann von einer Kinderlähmung heimgesucht.


0 Kommentieren von Lothar

Polio historisch: Der Fall Jakob – Dreidimensionale Skoliosebehandlung nach Katharina Schroth

Polio historisch: Der Fall Jakob – Dreidimensionale Skoliosebehandlung nach Katharina Schroth

Als der Patient nach drei Monaten von seinem Vater abgeholt wurde, waren wir zugegen: Er trat ein, sah seinen Sohn, sperrte den Mund auf und war perplex, denn Jakob war drei cm „gewachsen“. Diese drei cm fanden sich überall wieder: Die linke Hüfte war drei cm nach innen gegangen, die rechte Hüfte stand dann am…


0 Kommentieren von Lothar