Das schöne wilde Leben des Paul Cramer

Paul Cramer würde auch als Kolumbus durchgehen (Foto: privat)

Manchmal denke ich, in meinem Kopf wohnt ein hässlicher kleiner Zwerg, der mich beobachtet und immer, wenn es mir gut geht, läßt er sich wieder irgendeine „Schweinerei einfallen“


3 Kommentieren von Lothar

Der Polioüberlebende als Leistungssportler

Peter Brauer bei einem seiner Vorträge über die Spätfolgen der Polio (Foto: privat)

Der Polio-Überlebende wird oft mit einem Leistungssportler verglichen. Völlig zu Recht, findet Dr. med. Peter Brauer. Allein der rehabilitative Gewaltmarathon nach Überstehen der Polio-Erkrankung rechtfertige diese Sichtweise.


0 Kommentieren von Lothar

Muss man denn als Rollstuhlfahrer unbedingt reisen?

Muss man denn als Rollstuhlfahrer unbedingt reisen?

Geht’s nicht auch ’ne Nummer kleiner? Nein, findet Walter B. Der Schweizer Polionaut war vor einiger Zeit zusammen mit seinem Rollstuhl in Indien


0 Kommentieren von Lothar

Polios auf Facebook führen Gespräche unter Freunden

Logo der Facebook-Gruppe , die sich um den Austausch über die Poliospätfolgen kümmert (Grafik: Deutsche Post-Polio-Gruppe auf Facebook)

Immerhin ist das Post-Polio-Syndrom inzwischen so „hipp“, dass es sich in den Sozialen Medien etablieret hat.


5 Kommentieren von Lothar

Verbreitete Irrtümer zum Post-Polio-Syndrom

Verbreitete Irrtümer zum Post-Polio-Syndrom

Überall stößt der poliobetroffene Patient auf Unglauben und arrogante Ignoranz. Er wird als Besserwisser abgetan, wenn er sich gut informiert zeigt. Nicht selten diskreditiert man ihn auch als Psychosomatiker.


4 Kommentieren von Lothar