Vor 50 Jahren: Bayreuther Gesundheitsamt ergreift zusätzliche Maßnahmen zum Schutz gegen Polio

1968: Viele Bürger nehmen die Notwendigkeit einer Polioschutzimpfung schon wieder auf die leichte Schulter. (Foto: seedo/pixelio.de)

Obwohl die letzten Epidemien nur wenige paar Jahre zurück liegen, zeigt sich bereits 1968 in der Bevölkerung ein schwindendes Bewusstsein für die Notwendigkeit einer Schutzimpfung gegen Polio.


0 Kommentieren von Lothar

Kinderlähmung noch nicht besiegt

(Polio-Virus, Bild: Wikipedia)

Trotz weltweit gesunkener Fallzahlen von Polio halten Experten die Gefahr neuer Infektionen in Deutschland nicht für gebannt.


0 Kommentieren von Lothar

Reha-Klinik „Miriquidi“ erneut zertifiziert

Erneut durch den BV Polio e. V. zertifiziert: Rehaklinik Miriquidi (Foto: Rehabilitationsklinik Miriquidi)

Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle des Bundesverbandes Poliomyelitis e. V. haben am 08. 11. 2018 offiziell das neue Zertifikat an die Klinik-Leitung übergeben.


0 Kommentieren von Lothar

Die Rückkehr der Brunhilde

Kehrt nach Jahrzehnten in Gestalt des Post-Polio-Syndrom zurück: Der gemeine Polio-Virus (Bild: David S. Goodsell, gemeinfrei)

Man trifft sich immer zweimal im Leben, so heißt es. Das trifft auf besonders tragische Weise auch für Ralf Bednarzik zu. Als 18-jähriger infizierte sich der heute 80-jährige mit „Brundhilde“. Nun ist sie als Post-Polio-Syndrom zurück


0 Kommentieren von Lothar

Digitale Provokateure schüren Impfangst

1968: Viele Bürger nehmen die Notwendigkeit einer Polioschutzimpfung schon wieder auf die leichte Schulter. (Foto: seedo/pixelio.de)

Vor allem in den gebildeten Kreisen zögern viele Eltern, ihre Kinder selbst gegen potenziell gefährliche Infektionskrankheiten immunisieren zu lassen


0 Kommentieren von Lothar