10 Jahre Selbsthilfegruppe für „Polios“

Immer auf der Suche nach neuen Mitstreitern: Die Regionalgruppe 64 „Main-Odenwald“ des Bundesverbandes Poliomyelitis e.V. feiert ihr zehnjähriges Bestehen.

(Bild: Thomas Römer/Wikipedia, CC BY-SA 3.0)

(Bild: Thomas Römer/Wikipedia, CC BY-SA 3.0)

Nach vielen Aufrufen in der Zeitung trafen sich am 12.09.2008 die ersten Poliobetroffenen. 2009 hat sich die Gruppe dem Landesverband Hessen des Bundesverbandes Poliomyelitis e. V. angeschlossen.

Das nächste Treffen ist für den 07.November 2018 ab 15.00 Uhr im „Treff Dich“, Erlenbach, Barbarossastr. 5 geplant.

Die Selbsthilfegruppe freut sich jederzeit über neue Interessierte.

Wer Interesse hat und nähere Informationen zur Gruppe benötigt, kann sich hier melden:

Bundesverband Polio RG 64
Am Flürchen
63906 Erlenbach
Telefon:0937271269

Gepostet in: Aktiv bleiben!, Aus den Regionen, Poliomyelitis (Kinderlähmung), Polionauten - Mitten im Leben!, Polionauten in der Presse, Presse rund um Polio und Post Polio-Syndrom, Therapien | Verschlagwortet mit: , , , , , ,

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.