Muss man denn als Rollstuhlfahrer unbedingt reisen?

Geht’s nicht auch ’ne Nummer kleiner? Nein, findet Walter B. Der Schweizer Polionaut war vor einiger Zeit zusammen mit seinem Rollstuhl in Indien.

Walter B. im Gespräch mit einem Ladenbesitzer in Pushkar, Rajasthan. (Foto: Beat Schaub)

Walter B. im Gespräch mit einem Ladenbesitzer in Pushkar, Rajasthan. (Foto: Beat Schaub)

Es ist das Unterwegssein, das mich immer wieder glücklich macht. On the road again. Wie oft ging mir das durch den Kopf, wenn ich wieder mal zu einer Reise aufbrach!

den ganzen Artikel lesen

Gepostet in: Aktiv bleiben!, Aus den Regionen, Barrieren im Alltag, Erfahrungsberichte, Literaturtipps, Mobilität, Poliobiografien, Poliomyelitis (Kinderlähmung), Polionauten - Mitten im Leben!, Polionauten in der Presse, Polionauten nehmen Stellung, Presse rund um Polio und Post Polio-Syndrom, Reise und Freizeit, Reise- und Freizeitberichte, Selbstbestimmtes Leben, Therapien, Über den Tellerrand geschaut | Verschlagwortet mit: , , , , , , ,

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.