Poliobetroffener Politiker Erich Riedl gestorben

Der CSU-Politiker wusste zu polarisieren und war stets umstritten. Nun starb der zuletzt auch von den Poliospätfolgen gebeutelte Erich Riedl mit 85 Jahren. Von Lothar H. Epe

Dr. Erich Riedl: Der umstrittene CSU-Politiker wusste zu Lebzeiten zu polarisieren. (Foto: Webarchiv Deutscher Bundestag)

Dr. Erich Riedl: Der umstrittene CSU-Politiker wusste zu Lebzeiten zu polarisieren. (Foto: Webarchiv Deutscher Bundestag)

Er zählte zu den schillernsten Figuren der deutschen Nachkriegspolitik. Ihm werden zahlreiche Vestrickungen in Korruptionsaffären vorgeworfen. Franz-Josef Strauss soll den früheren Staatsekretär Riedl massiv protegiert und stets seine schützenden Hände über ihn gehalten haben.

„Lupenreiner CSU-Amigo“

Sein Wirken als Präsident des TSV 1860 München soll maßgeblich mitverantwortlich dafür gewesen sein, dass der ehemalige Bundesligist im Sommer 1982 in die Bayernliga zwangsversetzt wurde. Anfang der 90er Jahre soll Riedl offen für ein „asylantenfreies München“ eingetreten sein und sich für eine „Abgrenzung“ von HIV-Infizierten eingesetzt haben.

Die TAZ betitelt ihn in einem Nachruf als „lupenreinen CSU-Amigo“. Sogar ein Wechsel vom Rechtsaussen zum politischen Linksaussen wurde ihm vorgeworfen, als er sich nach seiner aktiven Politikertätigkeit entschloß, Regierungsberater in Angola zu werden.

Von Poliospätfolgen zunehmend gebeutelt

Weit weniger bekannt ist, das Dr. Erich Riedl an den Spätfolgen einer durchgemachten Kinderlähmung litt, die ihn im Alter zunehmend gebeutelt haben sollen.

Als legendär gelten seine Wortgefechte mit dem politischen Gegner im Deutschen Bundestag, wo er etliche Jahre und zumeist als direkt gewählter Kandidat für die CSU unterwegs war.

Dr. Erich Riedl auf Wikipedia/a>

Nachruf TAZ/a>

Nachruf Abendzeitung München/a>

Gepostet in: Aus den Regionen, Berühmte Polionauten, Historisches, Poliomyelitis (Kinderlähmung), Polionauten in der Presse, Presse rund um Polio und Post Polio-Syndrom, Über den Tellerrand geschaut | Verschlagwortet mit: , , , , , ,

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.