„Den Motor einfach austauschen geht nicht“

Der Physiotherapeut Thomas Bach betreut am Katholischen Klinikum Koblenz-Montabaur auch die Poliopatienten (Foto: Kath. Klinikum Koblenz-Montabaur)

Physiotherapeutische Ratschläge für PPS-Patienten: „Fahr den Motor runter, mach alles entspannter, dann ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass der Motor nicht so schnell kaputt geht.“


0 Kommentieren von Lothar

19. Koblenzer Poliotag: Volles Haus sieht anders aus

Die Autorin des Artikels ist ausgebildete Lotsin und hilft behinderten Menschen dabei, sich durch den Dschungel von Paragrafen und Behörden zu kämpfen, um Hilfen zu bekommen (Foto: privat)

Auf dem Rheinland-pfälzischen Poliotag gehörte ein volles Haus bisher zum Standard. Nun scheinen auch in Koblenz die Tage vollbesetzer Polio-Ränge gezählt zu sein.


0 Kommentieren von Lothar