Der Mann aus Mogadischu – eine Asylantenkarriere – von Lothar Epe

Der Mann aus Mogadischu – eine Asylantenkarriere – von Lothar Epe

Mit zwei Jahren erkrankt der 1960 in Somalia geborene Gamy Jimael Ali an Kinderlähmung. Später flieht er vor dem Kriegsgetümmel in Mogadischu nach Europa und strandet in Deutschland. Und obwohl er das Schlimmste schon hinter sich zu haben glaubt, hat er noch einen langen und steinigen Weg vor sich. Neulich im Cafe“Miteinander“ Treffen der örtlichen…


2 Kommentieren von Lothar

In der Botschaft der Vereinigten Arabischen Emirate: Diskussion über Kinderlähmung in Pakistan

In der Botschaft der Vereinigten Arabischen Emirate: Diskussion über Kinderlähmung in Pakistan

Von Andrea Schatz Berlin (kobinet) Am 16. Juni 2015 veranstaltete die Botschaft der Vereinigten Arabischen Emirate in Berlin im Rahmen ihres Programms zur humanitären Hilfe für Kinder in Pakistan eine Podiumsdiskussion über Kinderlähmung (Polio) in Pakistan. Begleitend wurden Ausschnitte aus dem Dokumentarfilm „Every last Child“ von Tom Roberts gezeigt. den ganzen Artikel lesen


0 Kommentieren von Lothar

Biografieprojekt Eika e. V.: Tagträume eines Polionauten (von Lothar Epe)

Biografieprojekt Eika e. V.: Tagträume eines Polionauten (von Lothar Epe)

Aus dem Buch „Begegnungen mit der Poliomyelitis – eine Erkrankung bekommt ein Gesicht“, erschienen bei der Euregionalen Initiative für Kinderläh- mungsfolgen Aachen e. V: (Bestellung über: post@polio-forum.de) Tagträume eines Polionauten (von Lothar Epe) Du kommst mir vor so unscheinbar erscheinst im Zimmer, bringst mir Essen bist ganz still und nicht vermessen machst mir meine Betten…


0 Kommentieren von Lothar

Bremen: Neue Selbsthilfegruppe für Menschen mit Poliospätfolgen gegründet

Bremen: Neue Selbsthilfegruppe für Menschen mit Poliospätfolgen gegründet

Wie der Weser-Kurier in seiner Onlineausgabe vom 09.03.2015 in einer kurzen Meldung berichtet, wurde kürzlich eine „Polio-Gruppe Bremen“ gegründet. Diese lädt für Samstag, den 14. 03. 2015 zu einem Treffen für Menschen mit Kinderlähmungsfolgen und andere Interessierte ein. Das Treffen findet im Neurologischen Rehabilitationszentrum Friedhorst (Eingan Holthorster Weg) um 14.00 Uhr statt. Unter welchem Dachverband…


0 Kommentieren von Lothar

Polionauten mitten im Leben: Professor Dr. med. Kai Paschen im Gespräch mit Lothar Epe

Polionauten mitten im Leben: Professor Dr. med. Kai Paschen im Gespräch mit Lothar Epe

„Ich war als Kind völlig vertrottelt und verlottert und habe dann zum Glück meine Polio bekommen“. Was Professor Dr. med. Kai Paschen damit meint, was er zu den Poliospätfolgen und hier insbesondere zum Post-Polio-Syndrom, der Arbeit der Polioverbände in Deutschland und über die Gründung eines neuen Polioverbandes zu sagen hat: Das und vieles mehr erfahren…


0 Kommentieren von Lothar